87264488 - big data computing concept of modern it technology

Durch unser Datenbank-Engineering können wir Unternehmen dabei unterstützen, Big Data zu strukturieren und zu analysieren und das Beste daraus zu machen.

Unsere Datenbankentwickler sorgen dafür, dass ein Datenbankmanagementsystem (DBMS) mit riesigen Datenmengen umgehen kann. Vom Entwerfen bis zum Ändern und Bearbeiten von Datenbanken decken wir den gesamten Entwicklungsprozess in dedizierten Teams für jedes Projekt ab. Dabei verwenden wir einen typischen dreistufigen Ansatz für jede neue Datenbank, um das konzeptionelle, logische und physische Design zu implementieren.

Eine große Auswahl an Datenbank-Entwicklungstools hilft Entwicklern beim Aufbau und der Pflege korrekter sowie fehlerfreier Datenbankstrukturen zur Unterstützung unzähliger Geschäftsanwendungen. Nachdem eine Datenbankstruktur oder Data-Warehouse-Struktur erstellt wurde, müssen unzählige Testreihen implementiert werden, die Testdaten verwenden und bearbeiten.

Benutzerdefinierte Funktionen (User Defined Functions, UDF) und das Erstellen von Datenspuren (für gespeicherte Daten) sind ebenfalls Bestandteile jeder Datenbankentwicklung.

Reihe von Branchen, für die wir gearbeitet haben

Financial Services
Payment Services
Online Shopping
Tax & Legal Services
Data Mining
Media Services
Gesundheitswesen
Verwaltung
Industrie

Datenbank-Strategie - der Wg zum Data Warehousing

Ein Datenbankverwaltungssystem (DBMS) ist eine Computer-Softwareanwendung, die mit Endbenutzern, anderen Anwendungen und der Datenbank selbst interagiert, um Daten zu erfassen und zu analysieren. Ein universelles DBMS ermöglicht die Definition, Erstellung, Abfrage, Aktualisierung und Verwaltung von Datenbanken.

Database Design ist der Prozess zur Erstellung eines detaillierten Datenmodells einer Datenbank. Dieses Datenmodell enthält alle erforderlichen logischen und physischen Entwurfsoptionen und physischen Speicherparameter, die zum Generieren eines Entwurfs erforderlich sind.

Relationaler Datenbank-Design-Prozess

  • Schritt 1: Definieren Sie den Zweck der Datenbank (Anforderungsanalyse).
  • Schritt 2: Daten sammeln, in Tabellen organisieren und Primärschlüssel angeben.
  • Schritt 3: Erstellen Sie Beziehungen zwischen Tabellen.
  • Schritt 4: Verfeinern und normalisieren Sie das Design.

Strategische & taktische Planung

Unsere renommierten Datenbank-Entwicklungen ermöglichen Ihnen:

  • Eine sichere Speicherung von Massendaten (Big Data)
  • Data Warehousing Upgrades – Analysieren und strukturieren Sie Ihre Daten
  • Behalten Sie hohe Datenqualität bei und locken Sie zahlende Kunden an
  • Verwalten Sie Ihre Zeit, damit Sie in kürzerer Zeit mehr erledigen können
  • Sparen Sie Kosten, ohne auf Qualität zu verzichten
  • Automatisieren Sie Geschäftsprozesse und sparen Sie Zeit und Kosten

DB-Entwicklungen aufgeteilt in Tasks

Kosten für Datenbankentwicklungen & Instandhaltung

Wie können wir helfen?

Kontaktieren Sie uns im nächstgelegenen Büro der ISANDO GROUP oder senden Sie eine Online-Anfrage.

Erfahrene Mitarbeiter, durchdachte Lösungen, vernünftige Preise und schnelle Reaktionszeiten. Da ich ein Netzwerkproblem hatte, würde ich kein anderes Unternehmen ernennen.

Sven Grapenthin
Geschäftsführer, Usedomer Immobilien Beteiligungs GmbH

Suchen Sie nach einer neuen Datenbank oder Data Warehouse-Struktur?

Don`t copy text!